Suedwind Niederoesterreich Sued
UMWELT-WISSEN: Niederösterreichs Schüler werden zu Umweltfüchsen
PERNKOPF: Riesiges Bildungsangebot zum Schutz unserer Umwelt St. Pölten (20.4.2016); Ab sofort steht den Niederösterreichischen Schülerinnen und Schülern das geballte Umweltwissen zur Verfügung, denn eine neue Plattform vernetzt nun über 570 bestehende Bildungsangebote, von der „Wunderwelt Boden" über die „Forscherwelt - Alles Energie" bis zur „Schreibwerkstatt Umweltjournalismus". Foto: Alina...
MEHR

FAIR TRADE: Geocaches mit Fair Trade Regions-Touch
In der FairTrade Region Bucklige Welt und Wechselland tut sich einiges. Mit rund 20 jungen MitarbeiterInnen hat Südwind NÖ jetzt in Walpersbach und Bad Erlach Geocaches mit Fair Trade Regions-Touch versteckt. Wir bedanken und in erster Linie bei unseren 20 MitarbeiterInnen (leider nur auf Zeit) der Walpersbacher Jungschar und...
MEHR

INFORMATION: Die Gemeinde Guntramsdorf ist Fairtrade-Gemeinde
Im Rahmen der Initiative „Fair Trade Gemeinde" fand in Guntramsdorf ab 24. Jänner 2016 die Ausstellung „FAIR HANDELN" im Pfarrzentrum...
MEHR

WELTLADEN MISTELBACH: Gemeinsame Zukunft statt einsame Festung
Thailändische Reisgenossenschaft Green Net solidarisiert sich mit Flüchtlingen in Österreich, stellt sechs Tonnen biofairen Duftreis  zur Verfügung und fordert gemeinsam mit Weltläden und EZA Fairer Handel, globale Ungerechtigkeit wirksam zu bekämpfen. Mistelbach, 20. April 2016  „Die große Zuwanderung Richtung Europa ist ein Zeichen globaler Ungleichheit. Die davon betroffenen Menschen...
MEHR

FAIR TRADE: Fairer Handel in Bad Schönau
Die 30 TeilnehmerInnen  am Infoabend zu Fairem Handel im Kindergarten in Bad Schönau machten am 20.04. eine Reise, die bei Fairem Handel begann, über regionale Produkte reichte und bei vielen anderen globalen Zusammenhängen abzweigte. Matthias Haberl von Südwind Niederösterreich stellte dabei verschiedene Produkte vor, die Diskussionen führten genauso zur...
MEHR

FAIR TRADE: 15. FAIRE WOCHEN 2016
Vom 15. April bis 30. Mai 2016 lädt Südwind erstmals in ganz Niederösterreich zu den schon traditionellen Fairen Wochen ein. Die 15. Fairen Wochen von der Südwind Regionalstelle Niederösterreich setzen...
MEHR

Südwind-Angebote 2016: Ausstellungen und Workshops
Bildungsangebot für NÖ Gemeinden der Südwind Regionalstelle Niederösterreich für das Jahr 2016 zu den Themen Globale Verantwortung und Klimagerechtigkeit für eine nachhaltige, faire Welt Südwind hat ein aktuelles Veranstaltungsangebot für NÖ Gemeinden für das Jahr 2016 zum Thema „Globale Verantwortung" ausgearbeitet. Die Veranstaltungen können über den „Veranstaltungs-Scheck für Gemeinden"...
MEHR

GEOCACHING-ANLEITUNG für JugendarbeiterInnen
Südwind NÖ und die Jugendinitiative Triestingtal haben ein Handbuch entwickelt, das in kompakter Weise die Methode „Geocaching" in der Arbeit mit Jugendlichen beschreibt. Sie finden konkrete Tipps, wie man sie einsetzen kann und worauf man dabei achten muss, welche Vorteile die Methode hat und in...
MEHR

INFO: Sustainable Development Goals (Ziele nachhaltiger Entwicklung)
Am 1.Jänner 2016 traten die Nachfolger der Millennium Development Goals, die sogenannten Sustainable Development Goals (SDGs) in Kraft. Dabei sollen in 17 Bereichen die Ziele für eine gerechtere Welt bis 2030 umgesetzt werden. Sie wurden von der UNO beschlossen, haben somit globale Bedeutung und können- wie so Vieles- nur...
MEHR

AUSSTELLUNG: "Fair Handeln" in Laa an der Thaya
Am 11.März 2016 wurde in Laa/Thaya die Ausstellung "Fair Handeln" eröffnet. Bei der spannenden und von der Schule hervorragend organisierten Veranstaltung gab es einen kurzen Vortrag von Mag. Matthias Haberl von Südwind NÖ zu den Stärken und Schwächen von Fairem Handel. Die zahlreichen ZuseherInnen konnten die Ausstellung...
MEHR

FAIR TRADE: 15 Jahre FAIRE WOCHEN in Niederösterreich
Liebe entwicklungspolitisch interessierte und engagierte NiederösterreicherInnen, sehr geehrte BürgermeisterInnen, sehr geehrte SchuldirektorInnen, sehr geehrte LehrerInnen, liebe WeltladenmitarbeiterInnen, liebe FAIRTRADE Beauftragte in den Gemeinden, liebe MitarbeiterInnen in den Pfarren, liebe GastronomInnen,...
MEHR

HANDBUCH NEU!!! "Die Entwicklung einer fairen Region"
Im Rahmen des Europäischen Jahres für Entwicklung 2015  (#eyd2015) entwickelte Südwind NÖ ein Handbuch in deutscher und englischer Sprache, wie man eine Region zu einer FairTrade Region entwickeln kann. Dabei konnten wir auf unsere Erfahrung in der LEADER Region "Bucklige Welt- Wechselland" zurückgreifen, die sich...
MEHR

KAMPAGNE: Europäische Jahr für Entwicklung - "You can make a change...."
Das Jahr 2015 ist das Europäische Jahr für Entwicklung. Nicht nur Südwind NÖ sondern Organisationen in ganz Europa setzen sich für eine gerechtere Welt ein. Lassen Sie uns 2016 gemeinsam zum nächsten inoffiziellen Jahr für Entwicklung machen. You can make a change! Youtube Nähere...
MEHR

INFORMATION: Der neue „Wiener Neustädter Kaffee": Ein Genuss mit FAIRem Plus!
Wiener Neustadt ist seit dem Jahr 2007 „FAIRTRADE"-Gemeinde. Dies vor allem deshalb, da die Stadt immer wieder Aktionen zur Unterstützung des fairen Handels setzt. Jetzt gibt es ein weiteres derartiges Projekt, das noch dazu hervorragend mundet - der FAIRe „Wiener Neustädter Kaffee". Begonnen hat alles mit einer neu gegründeten...
MEHR

INFORMATION: „Buckelade": Die faire Schokolade aus Krumbach
Die Faire Welt der LEADER Region Bucklige Welt Wechselland bekommt ein neues, genussvolles und faires Produkt. Durch die Initiative von Peter Rotheneder und seinem Team, dem Leiter der Caritas Tagesstätte Krumbach, wird in Krumbach ab sofort faire und biologische Schokolade mit dem bedeutungsvollen Namen „Buckelade" produziert und angeboten. Die...
MEHR

NEUES BILDUNGSMATERIAL: Parlez Vous Global
Das Handbuch „Migration und WeltbürgerInnenschaft im Unterricht - Beispiele für die Sekundarstufe II" enthält viele Unterrichtsbeispiele und Methoden für die Auseinandersetzung mit den Themen des Projekts im Klassenzimmer. Die in diesem Handbuch angebotenen Unterrichtsbeispiele wurden von LehrerInnen aus acht Schulen und der...
MEHR

WORKSHOP NEU!! von Südwind NÖ Süd "Von Handys und anderem Lieblingsspielzeug"
Fairspielt sein macht Spaß! Möchte man Kinder in ihrer Lebenswelt abholen, gibt es wohl kaum eine bessere Möglichkeit als dies bei ihrer Lieblingsbeschäftigung „Spielen" zu tun. Die Zielgruppe lernt in diesem Workshop die Selbstverständlichkeit ihrer Spielsachen zu hinterfragen und es wird gemeinsam der...
MEHR

AUSSTELLUNG NEU!! "Discover Fairness! Aktiv für Menschrechte"
Zwischen dem Image der Outdoor-Bekleidungsindustrie und der Realität in den Produktionsfabriken besteht nach wie vor eine Kluft: Die Outdoor-Branche präsentiert sich naturnah, ökologisch nachhaltig und ethisch korrekt, gleichzeitig werden die Produkte unter teils menschenunwürdigen Bedingungen hergestellt. Die Ausstellung „Discover Fairness! Aktiv für Menschenrechte" informiert über diese Diskrepanz und...
MEHR

WORKSHOP NEU!! „ALLE ANDERS ALLE GLEICH“ von Südwind NÖ Süd
Was bedeutet „anders sein"? Was heißt „gleich sein"? Wer ist „anders" oder wer ist „gleich"? Die Antwort auf alle Fragen: WIR! Im Workshop „ALLE ANDERS - ALLE GLEICH" wird Integration als Lernprozess für alle betrachtet - alle können voneinander lernen. Dieser Vorgang soll zudem miteinander stattfinden, wobei von der...
MEHR

ANGEBOT: Europäisches Jahr für Entwicklung Globale Verantwortung und Entwicklung für eine faire Welt Veranstaltungsanregungen von Südwind NÖ Süd für NÖ Gemeinden
Mit diesem Schreiben stellen wir Ihnen die Angebote von Südwind NÖ Süd zum Europäischen Jahr der Entwicklung 2015 vor. Die Veranstaltungen können über bis zu 75% durch das Land NÖ über den „Klimascheck" gefördert werden. 25% werden von der kooperierenden Gemeinde beigesteuert. http://www.noe.gv.at/Umwelt/Klima/Foerderungen-Gemeinden/Veranstaltungsscheck.html Regions Bucklige Welt - Homepage Südwind...
MEHR

WORKSHOP NEU!! Was "isst" die Welt" von Südwind NÖ Süd
Wir alle essen mehrmals täglich, alle ähnlich und doch verschieden. In ein- oder zweistündigen Workshops von Südwind NÖ Süd wird das Thema „Was ISST die Welt" erforscht. Verschiedene Grundnahrungsmittel werden vom Anbau bis zur Ernte beleuchtet. Die Verarbeitung und der oft sehr lange Transportweg wird thematisiert sowie...
MEHR

WORKSHOP NEU!! Der Weg meines Handys- Interaktiver Bildungsworkshop von Südwind NÖ Süd
In diesem Workshop wird der komplexe Erzeugungs- und Recyclingweg eines Mobiltelefons unter die Lupe genommen und auf seine nachhaltige Beschaffung hinterfragt. Die SchülerInnen werden hier selbst aktiv, sie erleben den Weg des Handys von der Gewinnung der Rohstoffe über die Fertigung in Fabriken über den Gebrauch bis zum Wegwerfen...
MEHR

MEDIATHEK SÜDWIND NÖ SÜD: DVD ORF Sendung "Land und Leute - Faire Welt-Bucklige Welt" vom 06. 09. 2014
Ab sofort ist die DVD ORF Sendung: "Land und Leute - Faire Welt-Bucklige Welt" vom 6. September 2014 in der Mediathek von Südwind NÖ Süd entlehnbar. Dieser ORF Beitrag für die Sendung „Land und Leute" wurde zum LEADER Projekt „Faire Welt - Bucklige Welt - Wechselland" gedreht. Der...
MEHR

BUCHNEUERSCHEINUNG: Vielfältige Geographien - Entwicklungslinien für Globales Lernen, Interkulturelles Lernen und Wertediskurse
Auf dem Deutschen Geographentag 2013 in Passau stand die Diskussion um die weitere Entwicklung der Fächer Geographie und Wirtschaftskunde in Österreich und Deutschland im Mittelpunkt. Ganz zentral ist dabei, die vielfältigen interdisziplinären Zugänge zu den Fächern Geographie und Wirtschaftskunde miteinander zu vereinbaren. Einige der relevanten Themenfelder werden in...
MEHR

SCHULHANDBUCH NEU!!!: global action schools 2 regions - Von der Theorie zur Partizipation
Durch das Projekt BEFORE „Ausgestaltung von regionalen Beteiligungsprozessen mit dem Fokus Globale Verantwortung in ländlichen Pilotregionen für Europa" gelang es, für Schulen ein Workshopkonzept zu entwickelt, damit SchülerInnen sich an nachhaltigen Gemeinde- und Regionsentwicklungen beteiligen können. Methodisch und organisatorisch begleitet wurden die SchülerInnen und LehrerInnen von BildungsreferentInnen von...
MEHR

WORKSHOP: "Weltklima-Workshop - Unser Beitrag zum Weltklima"
„Weltklima schützen". - Zwei Worte. Eine einfache Aufforderung? 7 Milliarden AkteurInnen. Eine unumgängliche Notwendigkeit. Die Zeit zu handeln ist jetzt! Ein neu entwickelter Workshop von Südwind NÖ Süd widmet sich dem Thema globale Verantwortung im Klimaschutz. © Greenpeace/Shayne...
MEHR

INFORMATION: Globaler Verantwortung in Ihrer Schule & Gemeinde - Workshoptage von Südwind NÖ Süd
Gemeinsam für ein faires Weltklima Südwind NÖ Süd bietet allen Gemeinden im Industrieviertel und im Weinviertel Workshoptage in Schulen zu globalen Themen an. Referentinnen von Südwind NÖ Süd kommen gerne in Ihre Schule und Gemeinde und führen mit begleitender Öffentlichkeitsarbeit einen Workshoptag mit  drei Workshops in der Schule...
MEHR

WORKSHOP NEU!! "Wasser Welten"
Der neue Südwind-Workshop „Wasser Welten" ist ab sofort   Jose Carlos Norte  bei Südwind NÖ Süd für SchülerInnen von 11 - 14 Jahren zu bestellen mehr Nähere Informationen: Südwind NÖ Süd Bahngasse 46, 2700 Wr. Neustadt Tel: 02622/ 24 8 32 Fax: 02622/ 85 321 suedwind.noesued@oneworld.at www.suedwind-noesued.at  ...
MEHR

Nachhaltige Entwicklung: Neues Handbuch für Gemeinden und Regionen
Wien, 13. August 2014 - Wie können Gemeinden und Regionen nachhaltige Entwicklung gestalten, welche Kriterien werden für ihre Bewertung herangezogen und wie kann globale Verantwortung gelebt werden? Diese Fragen standen im Mittelpunkt eines grenzüberschreitenden Projektes zwischen zwei Regionen aus Österreich und der Slowakei, dem Triestingtal...
MEHR

WORKSHOP NEU!!! „Ein faires Laibal"
Ein T-Shirt von SchülerInnen für SchülerInnen SchülerInnen der HTL Salzburg gestalteten nach einem Workshop mit Südwind Salzburg fair gehandelte T-shirts. Interessierte können "a faires Laiberl" bei Südwind Salzburg bestellen. www.suedwindsalzburg.at T-Shirt Projekt mehr    ...
MEHR

WORKSHOP NEU!!: "Einmischen erwünscht"!
Ein Workshop zum Thema Nachhaltigkeit, Globale Verantwortung und Partizipation auf Gemeindeebene. Ist das Leben in meiner Gemeinde cool? Kann ich etwas bewegen? Was bringt's, wenn ich mich einmische? SchülerInnen können für eine aktive Gestaltung der Gemeinde begeistert werden! Eine lebendige Gesellschaft braucht Partizipation, braucht Einmischung und Dialog und dieser...
MEHR

PROJEKT: Global Action Schools
Im Rahmen des Projektes „Global Action Schools" beschäftigen sich Schulen in ganz Niederösterreich mit globalen Themen wie Menschenrechte, Klimawandel, nachhaltige Landwirtschaft und Fairer Handel. Das von der EU bzw. vom Land Niederösterreich geförderte Projekt gibt Schulen aus der Österreich,...
MEHR

WORKSHOP NEU: Von Südwind NÖ Süd „Von Kinderarbeitswelten und Kinderrechten“
Was ist Kinderarbeit? Welche Arten gibt es und wen betrifft es? Wieso gibt es Kinderarbeit? - diese Fragen werden im Zuge dieses Workshops beantwortet und mit Beispielen unterstützt...   Bildquelle: www.kindernothilfe.at   Warum ist es auch für uns wichtig darüber informiert zu sein?...
MEHR

PROJEKT: NÖ Fairtrade Gemeinden
Wir möchten Ihnen unser Projekt für NÖ Gemeinden vorstellen und Sie einladen am Projekt „NÖ Gemeinden handeln fair" teilzunehmen. Mit diesem Projekt möchte Südwind NÖ Süd...
MEHR

AUSSTELLUNG NEU: Vom Kommen und Bleiben
Eine Wanderausstellung zu Migration und Integration in Niederösterreich - von GastarbeiterInnen zu MitbürgerInnen Ausgehend von der Arbeitsmigration nach Österreich ab den 60er Jahren setzt sich die Ausstellung...
MEHR

PROJEKT: Bildungsprojekt für Schulen im Klimabündnis Wienerwald
Südwind NÖ Süd bietet Schulen in Gemeinden des Klimabündnis Wienerwald für ein Jahr kostenfrei Ausstellungen, Workshops und Unterrichtsmaterialien zu Themen des Globalen Lernens an....
MEHR

PROJEKT: "Niederösterreichische Gemeinden handeln fair" - Bildungsangebot für Gemeinden von Südwind Niederösterreich Süd
Mit dem Projekt "Niederösterreichische Gemeinden handeln fair" möchte Südwind NÖ Süd in einer Kooperation mit „Fair Trade" Gemeinden dazu animieren den Fairen Handel auf Gemeindeebene zu verankern, auf die Beschaffung fair gehandelter Produkte in der Gemeinde umzustellen Mit diesem Projekt möchte Südwind NÖ Süd dazu animieren, den Fairen Handel...
MEHR

AKTUELL: PraktikantIn gesucht
Südwind NÖ Süd sucht ab sofort engagierte PraktikantIn für Entwicklung von Projektstruktur- und Inhalt, Unterstützung bei Konzept- und Antragserstellung usw. mehr...
MEHR

WORKSHOP: "Fairness auf dem Teller “
Globales Lernen am Beispiel Ernährung In Kooperation mit der LAKO bietet Südwind NÖ Süd ein neues Workshop-Angebot für Landwirtschaftliche Fachschulen in NÖ an. mehr...
MEHR

WORKSHOP: "Menschenrechte und Migration"
Der Workshop wirft einen Blick auf die Zusammenhänge zwischen internationaler Migration und Menschenrechten für Global Action Schools in Niederösterreich, Altersstufe: ab 13 Jahren mehr...
MEHR

WORKSHOP: Das Leben Deines Computers
Computer haben in unserer heutigen Welt einen wichtigen Stellenwert, doch selten wissen wir über den Lebensweg unseres Computers von der Produktion bis zur Entsorgung Bescheid. Südwind NÖ Süd...
MEHR

WORKSHOP: "Weltsicht entwickeln"
Wollen sie globale Themen in den Unterricht bringen - Südwind NÖ Süd macht zweistündige Schulworkshops zum kritischen Konsum zu den Themen Banane, Kaffee, Baumwolle, Kakao, Tourismus, ... für alle Altersstufen....
MEHR

PROJEKT: Clean Clothes - Projekt von Südwind NÖ Süd
Südwind NÖ Süd führt ein Projekt zur Clean Clothes Kampagne mit Modeschulen durch. Die Clean Clothes Kampagne widmet sich der Einhaltung von Menschenrechten und Mindeststandards in...
MEHR

PUBLIKATION: Schulprojekt Global Action Schools" - TrainerInnen Handbuch
Im Rahmen des Projekts „Global Action Schools" wurde das praktische TrainerInnen-Handbuch zu Globalem Lernen fertiggestellt und kann kostenfrei bei uns bestellt werden. Diese kompakte CD-ROM beinhaltet einerseits ein ganzes Methodenhandbuch...
MEHR