Suedwind Niederoesterreich Sued
INFORMATION: Adventkalender der EZA
Mit 1. Dezember 2014 ist der interaktive Adventkalender der EZA online gegangen. Wir möchten Sie damit auf eine Reise durch die Welt des Fairen Handels mitnehmen und wünschen dabei viel vorweihnachtliches Vergnügen! Nähere Informationen: Südwind NÖ Süd Bahngasse 46, 2700 Wr. Neustadt...
MEHR

BERICHT: Ausgezeichnete Global Action School HAK Wiener Neustadt
Im Rahmen einer feierlichen und informativen Veranstaltung wurde die HAK Wiener Neustadt am 3. Dezember 2014 als Global Action School ausgezeichnet. Die Schule setzt sich intensiv für den fairen Handel ein. Ein besonders engagiertes Schulprojekt der Schülerinnen Irma Kurbasic, Jessica Maurer und Ruzica Kojic beschäftigt sich mit den vielfältigen...
MEHR

WORKSHOP NEU!! Was "isst" die Welt" von Südwind NÖ Süd
Wir alle essen mehrmals täglich, alle ähnlich und doch verschieden. In ein- oder zweistündigen Workshops von Südwind NÖ Süd wird das Thema „Was ISST die Welt" erforscht. Verschiedene Grundnahrungsmittel werden vom Anbau bis zur Ernte beleuchtet. Die Verarbeitung und der oft sehr lange Transportweg wird thematisiert sowie...
MEHR

BERICHT: Marktgemeinde Kirchberg am Wechsel ist seit 24. November 2014 FAIRTRADE Gemeinde
Im Rahmen einer stimmungsvollen Auszeichnungsfeier in der Neuen Mittelschule wurde die Marktgemeinde Kirchberg am Wechsel am 24. November 2014 als FAIRTRADE Gemeinde ausgezeichnet. Zahlreiche Ehrengäste, darunter Landesrat Mag. Karl Wilfing, LAbg. Hermann Hauer und LEADER Geschäftsführer Franz Piribauer waren bei der Auszeichnungsfeier dabei, die auch von Fachbeiträgen der...
MEHR

WORKSHOP NEU!! Der Weg meines Handys- Interaktiver Bildungsworkshop von Südwind NÖ Süd
In diesem Workshop wird der komplexe Erzeugungs- und Recyclingweg eines Mobiltelefons unter die Lupe genommen und auf seine nachhaltige Beschaffung hinterfragt. Die SchülerInnen werden hier selbst aktiv, sie erleben den Weg des Handys von der Gewinnung der Rohstoffe über die Fertigung in Fabriken über den Gebrauch bis zum Wegwerfen...
MEHR

BUCHNEUERSCHEINUNG: Vielfältige Geographien - Entwicklungslinien für Globales Lernen, Interkulturelles Lernen und Wertediskurse
Auf dem Deutschen Geographentag 2013 in Passau stand die Diskussion um die weitere Entwicklung der Fächer Geographie und Wirtschaftskunde in Österreich und Deutschland im Mittelpunkt. Ganz zentral ist dabei, die vielfältigen interdisziplinären Zugänge zu den Fächern Geographie und Wirtschaftskunde miteinander zu vereinbaren. Einige der relevanten Themenfelder werden in...
MEHR

BERICHT: Kakao-Workshops von Südwind NÖ Süd in der VS Perchtoldsdorf
Im Rahmen des Bildungsprojekt „Klimabündnis und Globale Verantwortung" der Gemeinden Maria Enzersdorf, Brunn am Gebirge und Perchtoldsdorf fanden in beiden Volksschulen in Perchtoldsdorf Workshops zum Thema Kakao/ Schokolade statt. Am Dienstag, 25. November 2014 besuchten Bürgermeister Martin Schuster und  OSR Direktorin Sylvia Mertz einen der Workshops von Südwind...
MEHR

Fairer Ankick in Natschbach-Loipersbach
Bürgermeister Günther Stellwag und Matthias Haberl von Südwind NÖ Süd nahmen am Sonntag, dem 9. November 2014, in Natschbach-Loipersbach einen fairen Ankick vor. Bei strahlendem Sonnenschein zeigte die Gemeinde ihre Unterstützung des Fairen Handels und auch von den Spielern und Fans wurde diese Aktion...
MEHR

SCHULHANDBUCH NEU!!!: global action schools 2 regions - Von der Theorie zur Partizipation
Durch das Projekt BEFORE „Ausgestaltung von regionalen Beteiligungsprozessen mit dem Fokus Globale Verantwortung in ländlichen Pilotregionen für Europa" gelang es, für Schulen ein Workshopkonzept zu entwickelt, damit SchülerInnen sich an nachhaltigen Gemeinde- und Regionsentwicklungen beteiligen können. Methodisch und organisatorisch begleitet wurden die SchülerInnen und LehrerInnen von BildungsreferentInnen von...
MEHR

WORKSHOP: "Weltklima-Workshop - Unser Beitrag zum Weltklima"
„Weltklima schützen". - Zwei Worte. Eine einfache Aufforderung? 7 Milliarden AkteurInnen. Eine unumgängliche Notwendigkeit. Die Zeit zu handeln ist jetzt! Ein neu entwickelter Workshop von Südwind NÖ Süd widmet sich dem Thema globale Verantwortung im Klimaschutz. © Greenpeace/Shayne...
MEHR

INFORMATION: Globaler Verantwortung in Ihrer Schule & Gemeinde - Workshoptage von Südwind NÖ Süd
Gemeinsam für ein faires Weltklima Südwind NÖ Süd bietet allen Gemeinden im Industrieviertel und im Weinviertel Workshoptage in Schulen zu globalen Themen an. Referentinnen von Südwind NÖ Süd kommen gerne in Ihre Schule und Gemeinde und führen mit begleitender Öffentlichkeitsarbeit einen Workshoptag mit  drei Workshops in der Schule...
MEHR

WORKSHOP NEU!! "Wasser Welten"
Der neue Südwind-Workshop „Wasser Welten" ist ab sofort   Jose Carlos Norte  bei Südwind NÖ Süd für SchülerInnen von 11 - 14 Jahren zu bestellen mehr Nähere Informationen: Südwind NÖ Süd Bahngasse 46, 2700 Wr. Neustadt Tel: 02622/ 24 8 32 Fax: 02622/ 85 321 suedwind.noesued@oneworld.at www.suedwind-noesued.at  ...
MEHR

Nachhaltige Entwicklung: Neues Handbuch für Gemeinden und Regionen
Wien, 13. August 2014 - Wie können Gemeinden und Regionen nachhaltige Entwicklung gestalten, welche Kriterien werden für ihre Bewertung herangezogen und wie kann globale Verantwortung gelebt werden? Diese Fragen standen im Mittelpunkt eines grenzüberschreitenden Projektes zwischen zwei Regionen aus Österreich und der Slowakei, dem Triestingtal...
MEHR

WORKSHOP NEU!!! „Ein faires Laibal"
Ein T-Shirt von SchülerInnen für SchülerInnen SchülerInnen der HTL Salzburg gestalteten nach einem Workshop mit Südwind Salzburg fair gehandelte T-shirts. Interessierte können "a faires Laiberl" bei Südwind Salzburg bestellen. www.suedwindsalzburg.at T-Shirt Projekt mehr    ...
MEHR

BERICHT: Fairer Fußball in der Firmstunde Walpersbach
Am 17.März haben sich die Jugendlichen in der Firmvorbereitung der Pfarre Walpersbach mit dem Thema Fairer Handel und speziell mit dem Thema Fußball auseinandergesetzt. Zuerst haben wir uns mit Fairem Handel generell beschäftigt, zum Beispiel mit dem Thema Handys. Denn jedeR der Jugendlichen hat eines, und selten fragt man...
MEHR

WORKSHOP NEU!!: "Einmischen erwünscht"!
Ein Workshop zum Thema Nachhaltigkeit, Globale Verantwortung und Partizipation auf Gemeindeebene. Ist das Leben in meiner Gemeinde cool? Kann ich etwas bewegen? Was bringt's, wenn ich mich einmische? SchülerInnen können für eine aktive Gestaltung der Gemeinde begeistert werden! Eine lebendige Gesellschaft braucht Partizipation, braucht Einmischung und Dialog und dieser...
MEHR

PROJEKT: Global Action Schools
Im Rahmen des Projektes „Global Action Schools" beschäftigen sich Schulen in ganz Niederösterreich mit globalen Themen wie Menschenrechte, Klimawandel, nachhaltige Landwirtschaft und Fairer Handel. Das von der EU bzw. vom Land Niederösterreich geförderte Projekt gibt Schulen aus der Österreich,...
MEHR

PROJEKTPRÄSENTATION: "BeFoRe" - Die Kooperation mit den Schulen im Triestingtal startet
Südwind NÖ Süd stellte am 25. Februar 2013 in Berndorf beim Informationsaustausch der Lernenden Region Triestingtal die geplanten Aktivitäten in den Schulen der Region im Rahmen des Projektes „BeFoRe" vor. Der neue Workshop zum Thema Nachhaltigkeit, Globale Verantwortung und lokale Identität soll bald in den interessierten Schulen der Region...
MEHR

PROJEKT: „BeFoRe“ – ein grenzüberschreitendes Projekt zu nachhaltiger Entwicklung und globaler Verantwortung
30. August 2012 – In den nächsten zwei Jahren werden in zwei Pilotregionen in Niederösterreich und in der Slowakei globale Verantwortung und Nachhaltigkeit zum Thema Projekt BeFoRe Das Projekt BeFoRe „Ausgestaltung von regionalen Beteiligungsprozessen mit dem Fokus Globale Verantwortung in ländlichen...
MEHR

WORKSHOP NEU: Von Südwind NÖ Süd „Von Kinderarbeitswelten und Kinderrechten“
Was ist Kinderarbeit? Welche Arten gibt es und wen betrifft es? Wieso gibt es Kinderarbeit? - diese Fragen werden im Zuge dieses Workshops beantwortet und mit Beispielen unterstützt...   Bildquelle: www.kindernothilfe.at   Warum ist es auch für uns wichtig darüber informiert zu sein?...
MEHR

PROJEKT: Klimabündnis und Globale Verantwortung
Das Bildungsprojekt „Klimabündnis und Globale Verantwortung" trägt zur Förderung des Bewusstseins über Klimaschutz, Fairen Handel und globale Zusammenhänge bei. Das Bildungsprojekt soll auf ökologische und globale Auswirkungen und Zusammenhänge von alltäglichen Produkten aufmerksam machen....
MEHR

PUBLIKATION: Neues Methodenhandbuch "Von der Theorie zur Aktion"
Es freut uns Ihnen unser neues Methodenhandbuch, das im Rahmen des Projekts Global Action Schools 2 Communities entstanden ist, präsentieren zu können. Es beruht auf der dreijährigen Erfahrung unserer niederösterreichischen Projektschulen und inkludiert auch Schulprojekte aus der Steiermark sowie den anderen Projektländern Malta, Polen, Slowakei und Tschechien....
MEHR

PROJEKT: NÖ Fairtrade Gemeinden
Wir möchten Ihnen unser Projekt für NÖ Gemeinden vorstellen und Sie einladen am Projekt „NÖ Gemeinden handeln fair" teilzunehmen. Mit diesem Projekt möchte Südwind NÖ Süd...
MEHR

AUSSTELLUNG NEU: Vom Kommen und Bleiben
Eine Wanderausstellung zu Migration und Integration in Niederösterreich - von GastarbeiterInnen zu MitbürgerInnen Ausgehend von der Arbeitsmigration nach Österreich ab den 60er Jahren setzt sich die Ausstellung...
MEHR

PROJEKT: FAIRE WELT – BLUCKLIGE WELT – WECHSELLAND
„Faire Welt - Bucklige Welt - Wechselland" ist ein Projekt des Vereins Regionales Bildungs- und Heimatwerks Bucklige Welt in Zusammenarbeit mit Südwind NÖ Süd, das in dieser...
MEHR

INFORMATION: Unterrichtsbeispiele zu Globalem Lernen
Die Unterrichtsbeispiele sind besonders gelungene Proseminarsarbeiten der Lehrveranstaltung "Globales Lernen in Geographie und Wirtschaftskunde" am Institut für Geographie und Regionalforschung der Universität...
MEHR

PROJEKT: Bildungsprojekt für Schulen im Klimabündnis Wienerwald
Südwind NÖ Süd bietet Schulen in Gemeinden des Klimabündnis Wienerwald für ein Jahr kostenfrei Ausstellungen, Workshops und Unterrichtsmaterialien zu Themen des Globalen Lernens an....
MEHR

PROJEKT: "Niederösterreichische Gemeinden handeln fair" - Bildungsangebot für Gemeinden von Südwind Niederösterreich Süd
Mit dem Projekt "Niederösterreichische Gemeinden handeln fair" möchte Südwind NÖ Süd in einer Kooperation mit „Fair Trade" Gemeinden dazu animieren den Fairen Handel auf Gemeindeebene zu verankern, auf die Beschaffung fair gehandelter Produkte in der Gemeinde umzustellen Mit diesem Projekt möchte Südwind NÖ Süd dazu animieren, den Fairen Handel...
MEHR

PROJEKT: "European community building across borders“
Europäisches Bildungsprojekt mit Südwind NÖ Süd 2008 - 2010 Bei einem Projektstarttreffen im November 2008 in Amsterdam wurde das EU-Projekt „European community education across borders" gestartet....
MEHR

AKTUELL: PraktikantIn gesucht
Südwind NÖ Süd sucht ab sofort engagierte PraktikantIn für Entwicklung von Projektstruktur- und Inhalt, Unterstützung bei Konzept- und Antragserstellung usw. mehr...
MEHR

WORKSHOP: "Fairness auf dem Teller “
Globales Lernen am Beispiel Ernährung In Kooperation mit der LAKO bietet Südwind NÖ Süd ein neues Workshop-Angebot für Landwirtschaftliche Fachschulen in NÖ an. mehr...
MEHR

WORKSHOP: "Menschenrechte und Migration"
Der Workshop wirft einen Blick auf die Zusammenhänge zwischen internationaler Migration und Menschenrechten für Global Action Schools in Niederösterreich, Altersstufe: ab 13 Jahren mehr...
MEHR

WORKSHOP: Das Leben Deines Computers
Computer haben in unserer heutigen Welt einen wichtigen Stellenwert, doch selten wissen wir über den Lebensweg unseres Computers von der Produktion bis zur Entsorgung Bescheid. Südwind NÖ Süd...
MEHR

WORKSHOP: "Weltsicht entwickeln"
Wollen sie globale Themen in den Unterricht bringen - Südwind NÖ Süd macht zweistündige Schulworkshops zum kritischen Konsum zu den Themen Banane, Kaffee, Baumwolle, Kakao, Tourismus, ... für alle Altersstufen....
MEHR

PROJEKT: Clean Clothes - Projekt von Südwind NÖ Süd
Südwind NÖ Süd führt ein Projekt zur Clean Clothes Kampagne mit Modeschulen durch. Die Clean Clothes Kampagne widmet sich der Einhaltung von Menschenrechten und Mindeststandards in...
MEHR

PROJEKT: "Studienzirkel für Globales Lernen und Frieden"
Südwind NÖ Süd führte 2007 im Rahmen des Grundtvig-Programmes der Europäischen Kommission das Projekt "Studienzirkel für Globales Lernen und Frieden" durch. "Die traditionelle skandinavische...
MEHR

PUBLIKATION: Schulprojekt Global Action Schools" - TrainerInnen Handbuch
Im Rahmen des Projekts „Global Action Schools" wurde das praktische TrainerInnen-Handbuch zu Globalem Lernen fertiggestellt und kann kostenfrei bei uns bestellt werden. Diese kompakte CD-ROM beinhaltet einerseits ein ganzes Methodenhandbuch...
MEHR